Jazz point Linz
Jazz point in Alturfahr
Aus räumlichen und technischen Gründen können wir hier nur Konzerte für > MAXIMAL QUARTETT-BESETZUNGim Zeitraum von > SEPTEMBER BIS APRILmachen !

Mittwoch, 21. November 2018 - 20:00 Uhr

Kulturverein Strandgut, Ottensheimerstraße 25, Linz/Urfahr (Eingang Fischergasse)

Pure Desmond

„Jetzt würde ich gerne Audrey Hepburn durch den Wald kommen sehen.“ - Das waren die Worte des Filmemachers Gijon Mili zu den Mitgliedern des Dave Brubeck Quartet, als Mitte der 50er Jahre in den New Yorker Columbia Studios einer der ersten Kurzfilme über Jazz entstand. „Oh ja, das würde ich auch gerne“, so die Antwort des Saxophonisten der Band, Paul Desmond.
Heute, 60 Jahre später, stellt das preisgekrönte Quartett „pure desmond“ auf ihrem neuen Album „Audrey“ die Geschichte vor, die vielleicht passiert wäre, wenn Hepburn damals tatsächlich in der Nähe gewesen wäre. Und auch Desmonds Komposition „Audrey“, ein musikalisches Kleinod des „Take Five“-Komponisten, findet sich darauf in einer intimen, zerbrechlichen Interpretation des Cool Jazz Ensembles aus Deutschland.

Mittwoch, 30. Januar 2019 - 20:00 Uhr

Kulturverein Strandgut, Ottensheimerstraße 25, Linz/Urfahr (Eingang Fischergasse)

Christian Steiner Quartett feat. Ilse Riedler

Die Formation spielt "Traditional Straight Ahead Jazz", Kompositionen im ECM Stil und auch Eigenkompositionen, die auch Latin- und Funkelemente enthalten.
Also ein Abend, bei dem man durchaus mit dem Finger mitschnippen kann, und die groovige Musik gut zu spüren bekommt - "ohne Firlefanz und auf den Punkt gebracht".

Mittwoch, 27. März 2019 - 20:00 Uhr

Kulturverein Strandgut, Ottensheimerstraße 25, Linz/Urfahr (Eingang Fischergasse)

IMMIGRATION BOOTH

Immigration Booth hat sich hypnotischen Klanglandschaften verschrieben, die von rhythmischen Überlagerungen, pulsierenden Loops und melancholischen Melodien leben. Raum für Improvisation wird nicht einfach gewohnheitsmäßig geöffnet, sondern bewusst dosiert.. Die musikalischen Einflüsse reichen von Jazz über Minimal Music bis hin zur Elektronischen Musik.

Mittwoch, 24. April 2019 - 20:00 Uhr

Kulturverein Strandgut, Ottensheimerstraße 25, Linz/Urfahr (Eingang Fischergasse)

Trio Luchs

Musik mit Worten zu beschreiben, ist schwer. Wenn man möchte, kann die
Musik von l u c h s als ein Mix aus dem Spirit von John Zorn's "Masada", kombiniert mit ansatzweise nach Eric Dolphy oder Albert Ayler klingenden Annäherungen an Pop- und HipHop-Grooves des 21. Jhdts. bezeichnet werden. Dieser Mix kommt durch die individuellen Zugänge zustande, die die MusikerInnen gegenüber der Spielweise und der Klangkombination ihrer Instrumente Geige, Saxophon und Kontrabass entwickelt haben.